Allgemein, Top-Themen
Schreibe einen Kommentar

22. Brandenburger Energietag am 12.05.22

Das traditionelle Jahrestreffen der Brandenburger Energiewirtschaft findet in diesem Jahr am 12. Mai und wie gewohnt in Cottbus statt. Wir freuen uns, Sie dazu wieder in Präsenz begrüßen zu können!

22. Brandenburger Energietag:

Wege zur klimafreundlichen Transformation der brandenburgischen Wirtschaft

am 12. Mai 2022, 10 bis 16 Uhr,

an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg.

Ausrichter des Energietages ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, Mitveranstalter sind die BTU Cottbus-Senftenberg sowie die Landesarbeitsgemeinschaft der IHKs des Landes Brandenburg.

Das Programm am Vormittag:

  • Energieminister Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach über die Wege zur Energiewende in der Brandenburgischen Wirtschaft,
  • BASF Schwarzheide GmbH-Geschäftsführer Jürgen Fuchs zum Fahrplan hin zu einem klimaneutralen Unternehmen,
  • Florida Eis-Geschäftsführer Olaf Höhn zu dem Weg zur Klimaneutralität seines Unternehmens und
  • Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft 

Mittagspause mit Fachausstellung.

Am Nachmittag sind drei parallele Fachforen vorgesehen:

  • Forum 1 Wirtschaft und Wissenschaft – gemeinsam die Energiewende gestalten
  • Forum 2 Klimaschutz konkret für Unternehmen
  • Forum 3 Energiewende gestalten mit Erneuerbaren Energien

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.b-tu.de/energietag. Sie können sich gern ab sofort anmelden und werden dann bei möglichen Änderungen über den jeweils aktuellen Stand informiert.

Interessierte Aussteller können sich für einen (kostenpflichtigen) Stand vormerken lassen.

Dazu bitte eine formlose Mail an energietag+ausstellung@b-tu.de senden.

Beitrag und Foto: BTU Cottbus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.