Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ines Dietrich

Runder Tisch für Unternehmer

Der Runde Tisch hat Tradition! Hier wird hinterfragt, werden Diskussionen angeregt, Ideen gefördert und konstruktives Krisenmanagement mit interessanten Gesprächsteilnehmern und Visionären betrieben.Wir diskutieren, stellen aktuelle Projekte vor und setzen neue Impulse. Es findet eine offene, konstruktive Diskussion über interessante, brandaktuelle Themen statt. Dies soll einen lösungsorientierten Austausch mit Unternehmern und beruflich Engagierten initiieren. Unser Leitmotiv Wir möchten als Verband für Unternehmer und persönlich für die Gemeinschaft Sorge tragen, die Würde und Rechte des Einzelnen wahren und die wirtschaftliche Existenz sowie das Recht auf Ausübung unternehmerischer Tätigkeit sichern. Dies ist in der augenblicklichen Situation  und generell wichtig. Unternehmen befinden sich permanent in Veränderungssituationen und für die damit verbundenen Herausforderungen ist ein funktionierendes Netzwerk unerlässlich. Sie können sich konstruktiv einbringen, mitdiskutieren, Projekte präsentieren und natürlich Netzwerke knüpfen. Einfach reinklicken – wir freuen uns auf Sie! Termin: jeweils 1. Donnerstag im Monat Zur Einladung

NEUES LEBEN – Brückenschlag zwischen Kultur und Wirtschaft

Als Initiative des UV BB möchten wir ein Projekt vorstellen, welches  in der angespannten Situation für Unternehmen und Kulturschaffende eine interaktive Alternative des Austauschs und der Interaktion bietet. Unternehmen bekommen Gelegenheit in den eigenen (augenblicklich u.U. wenig genutzten) Geschäftsräumen die Möglichkeit für Auftritte zu gewähren. Durch das Format werden digitale Angebote im Live-Stream-Format geschaffen, die dem Publikum in einem besonderen Erlebnis Kunst und Dienstleistungen und Unternehmertum in den Regionen nahe gebracht werden. Sie können sofort reagieren und sind unmittelbar an der Veranstaltung beteiligt. Dies macht es für die Darbietenden möglich, neue Absatzwege zu entdecken und Kunden zu gewinnen. Unternehmenseigene Werbeeinspieler, Videoclips und Bannerwerbung sind vorgesehen und die Verlinkungen zum eigenen Internetauftritt. Der Kunde hat ein Liveerlebnis und wird zum Veranstaltungsteilnehmer in einem neuen digitalen Format. Für die Nach-Corona-Zeit, wenn Geschäfte und Unternehmen wieder geöffnet haben, soll hieraus ein hybrides Veranstaltungsformat etabliert werden, bei dem neben „echten“ Zuschauern vor Ort auch Interessierte TeilnehmerInnen als sogenannte Avatare durch ein Kultur-Abo am Livestream des digitalen Marktplatzes teilnehmen können. Die Initiatoren  Ines Dietrich (Unternehmerin & Vorstandsmitglied des UV BB), …

Runder Tisch UV BB – Initiative für Unternehmen am 01.07.21

Der Runde Tisch hat Tradition! Hier wird hinterfragt, werden Diskussionen angeregt, Ideen gefördert und konstruktives Krisenmanagement mit interessanten Gesprächsteilnehmern und Visionären betrieben. Wir diskutieren, stellen aktuelle Projekte vor und setzen neue Impulse. Es findet eine offene, konstruktive Diskussion über interessante, brandaktuelle Themen statt. Dies soll einen lösungsorientierten Austausch mit Unternehmern und beruflich Engagierten initiieren Termin: jeden 1. Donnerstag im Monat von 16. – 17.30 Uhr Sie sind herzliche eingeladen als Verbandsmitglied und Unternehmer Leitmotiv: Wir möchten als Verband für Unternehmer und die Gemeinschaft Sorge tragen und somit die Würde und Rechte des Einzelnen wahren und die wirtschaftliche Existenz, das Recht auf Ausübung unternehmerischer Tätigkeit zu sichern. Dies ist in der augenblicklichen Situation besonders wichtig. Unternehmen befinden sich permanent in Veränderungssituationen, in der es um konkrete Unterstützung und neue Ideen geht. Der Runde Tisch regt an zur Diskussion, Ideenfindung, konstruktives Krisenmanagement und interessanten Gesprächsteilnehmern. Wir laden interessante Gesprächspartner ein, setzen neue Impulse und stellen aktuelle Projekte vor und unterstützen die Vernetzung. Klicken Sie einfach rein – wir freuen uns auf Sie! Leitung:Ines Dietrich – Mitglied im …

Runder Tisch UV BB – Initiative für Unternehmen am 03.06.21

Wir möchten eine offene, konstruktive Diskussion zur aktuellen Situation anregen und einen lösungsorientierten Austausch für alle Unternehmen und Unternehmer initiieren. Ziel: Lagefeststellung der wirtschaftlichen Verwerfungen der Unternehmen und Anregung von Maßnahmen zur Entgegenwirkung Termin: jeden 1. Donnerstag im Monat von 16. – 17.30 Uhr und Arbeitsgruppen orientiert Teilnehmer: Vorstand UV BB, Verbandsmitglieder und Interessierte LeitmotivWir möchten als Verband für Unternehmer und die Gemeinschaft Sorge tragen und somit die Würde und Rechte des Einzelnen wahren und die wirtschaftliche Existenz, das Recht auf Ausübung unternehmerischer Tätigkeit zu sichern. Dies ist in der augenblicklichen Situation besonders wichtig. Unternehmen befinden sich permanent in Veränderungssituationen, in der es um konkrete Unterstützung und neue Ideen geht. Der Runde Tisch regt an zur Diskussion, Ideenfindung, konstruktives Krisenmanagement und interessanten Gesprächsteilnehmern. Wir laden zu jedem Runden Tisch interessante Gesprächspartner ein, setzen neue Impulse und stellen aktuelle Projekte vor. Sie können sich als Verbandsmitglied oder auch interessierter Unternehmer gern einbringen. Wir freuen uns auf Sie! Initiatoren:Ines Dietrich – Mitglied im Vorstand des UV BB, Unternehmerin (https://www.jobcoaching-jetzt.de/)Marcel Gräfner – Eventmanagement für IR Media AD GmbH, …

Runder Tisch – UV BB am 06.05.21

Wir möchten als Verband für Unternehmer und die Gemeinschaft Sorge tragen und somit die Würde und Rechte des Einzelnen wahren und die wirtschaftliche Existenz, das Recht auf Ausübung unternehmerischer Tätigkeit zu sichern. Dies ist in der augenblicklichen Situation besonders wichtig. Unternehmen befinden sich permanent in Veränderungssituationen, in der es um konkrete Unterstützung und neue Ideen geht. Der Runde Tisch regt an zur Diskussion, Ideenfindung, konstruktives Krisenmanagement und interessanten Gesprächsteilnehmern. Wir laden zu jedem Runden Tisch interessante Gesprächspartner ein, setzen neue Impulse und stellen aktuelle Projekte vor. Sie können sich als Verbandsmitglied oder auch interessierter Unternehmer gern einbringen. Wir freuen uns auf Sie! Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/85240311537?pwd=QnUrakdTOTlOdERhLzZRRm5oU3lDQT09 Meeting-ID: 852 4031 1537 Kenncode: 408694 Foto: https://unsplash.com/photos/GWe0dlVD9e0

Runder Tisch – UV BB am 29.04.21

Wir möchten eine offene, konstruktive Diskussion zur Situation anregen und einenlösungsorientierten Austausch für alle Unternehmen und Unternehmer initiieren. Ziel: Lagefeststellung der wirtschaftlichen Verwerfungen der Unternehmen undAnregung von Maßnahmen zur Entgegenwirkung Termin: 29.04.2021 von 16.00 – 17.00 UhrDanach zweiwöchentlich bzw. dreiwöchentlich, bzw. Arbeitsgruppen orientiert Teilnehmer: Vorstand und Mitglieder und Interessierte des UV BB Einwahl-Link für Zoom:https://us02web.zoom.us/s/83338967399?pwd=WS9xK3JDWGlVRnp3MnU2UTNET0MyZz09#success Wir empfehlen zu besseren Vorbereitung auf unser Treffen das Video derMittelstandsinitiative anzusehen. Jeder Einzelne von uns hat die Pflicht, Schaden von unserer Gesellschaft abzuwenden. Dazu zählen alle Bereiche, die das öffentliche Leben betreffen. Daher gilt es, für die Zufriedenheit und Gemeinschaft in der Gesellschaft Sorge zu tragen, die Würde und Rechte des Einzelnen wahren und die wirtschaftliche Existenz, das Recht auf Ausübung unternehmerischer Tätigkeit zu sichern.Dies ist in der augenblicklichen Situation auf Grund der staatlichen Maßnahmen stark gefährdet. Die Unternehmen befinden sich in einer eklatant schwierigen Situation. Der Runde Tisch trägt in guter Tradition dazu bei – Themen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Ein gutes Krisenmanagement ist es nicht, erst mal zu verbieten – sondern Lösungen zu finden. …

Digital ist in – hoch lebe die analoge Welt

Digitalisierung hat in den letzten drei Monaten eine völlig neue Bedeutung erlangt. Ganze Firmenbelegschaften werden mit dem Laptop ins Homeoffice geschickt. Die Umstellung im Bereich des Coachings und der Beratung war ein enormer Kraftakt. Was noch vor einiger Zeit unmöglich schien, ist in kurzer Zeit Realität geworden. Aber ist das tatsächlich so einfach? Qualitätssicherung, Prozessteuerung und Einhaltung von Hygienerichtlinien sind aktueller denn je. Plötzlich schießen Online-Angebote wie Pilze aus dem Boden. Konferenzen, Teammeetings und Pflichtweiterbildungen müssen sich in kundenfreundliche Angebote verwandeln – E-Learning mit Spaß im besten Fall. Allerdings bedeutet dies auch, den Wissensstand aller Mitarbeitenden unter die Lupe zu nehmen und auf dem Laufenden zu halten. Eine Investition die Zeit, Geld und Ideen erfordert und strukturelle Veränderungen notwendig macht. Wo ohnehin Personalmangel herrscht – wie z.B. in der Pflege – sind Lösungen dringend gefragt. Skillme ist eine Antwort und macht möglich, Bildung unkompliziert und spielerisch zu gestalten, die Lernumgebung auf die Bedürfnisse der Person zuzuschneiden und jederzeit möglich zu machen. Neben einer möglichen Sprachauswahl bereichern Bilder und Videos und können durch individuelle Fragestellungen ergänzt …

Fachkräftesicherung mit dem Unternehmerverband

Die aktuelle Situation bringt anspruchsvolle Herausforderungen mit sich. Die Themen sind vielseitig und erfordern Weitblick. Vor einigen Wochen war es noch der Fachkräftemangel – jetzt werden sich viele Unternehmen von ihren Mitarbeitern trennen oder sie zumindest in Kurzarbeit schicken müssen. Wir als Verband sehen es als unsere Aufgabe, unsere Mitgliedsunternehmen zu unterstützen und im Netzwerk wirkungsvolle Ideen zu entwickeln. Ein großes Thema sind die Gewinnung,  Sicherung und Entwicklung von Fachkräften. Herkömmliche Stellenanzeigen reichen schon lange nicht mehr, um das passende Personal zu finden. Der Verband nutzt und pflegt Kooperationen mit Universitäten, Bildungseinrichtungen und Personalberatern, die in die Zusammenarbeit einbezogen werden und Sie unterstützen. Sie finden ganz neu auf der Verbandseite in der Rubrik Angebote/Jobbörse die Möglichkeit Ihre Stellenangebote zu präsentieren und so bei der Personalsuche unterstützt zu werden. https://uv-bb.de/angebote/jobboerse/ Die derzeit schwierige wirtschaftliche Lage in den Unternehmen könnte durchaus zu strukturellen Veränderungen führen und Entlassungen werden in vielen Fällen nicht zu umgehen sein. Zeigen Sie Ihrem Mitarbeiter einen Weg und bieten Sie die Chance, Unterstützung zu finden und sich in der Situation und beruflich zu …

100% Förderung für KMU!

Die Auswirkungen des Coronavirus haben die deutsche Wirtschaft in ungeahnter Härte getroffen. Die Folgen sind: Umsatzeinbußen Schließung von Unternehmen Kurzarbeit Ausfall von Arbeitskräften Produktionsausfall Aufschiebung von Aufträgen und Vergaben verkürzte Öffnungszeiten Jetzt muss schnell gehandelt werden! Betroffene Betriebe und Freiberufler können ab sofort schnelle und unbürokratische Unterstützung in Anspruch nehmen. Erfahrene Berater helfen mit Ideen und digitalen Geschäftsmodellen, um aus der Krise eine Chance zu machen. Das BAFA (www.bafa.de) übernimmt 100% der Beratungshonorare bis zu einem Höchstbetrag von 4.000 Euro. Als Verband sind wir für Unternehmen des Mittelstands kompetente Ansprechpartner. Mitgliedsunternehmen des Verbandes bieten fachliche Beratung sowie zertifizierte Fördermittelberatung Ihren Mitgliedsunternehmen an. Auf Grund der aktuellen Situation stellen wir Unternehmensberatung und die Beantragung von Fördermitteln klein- und mittelständischen Unternehmen und Nichtmitgliedern zur Verfügung. Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Beratungstermin. Ihre Ansprechpartner: Olaf Binek B2Digital UG (haftungsbeschränkt)Güterfelder Damm 69-71, 14532 StahnsdorfTel: 03329-6641610email: o.binek@b2digital.de Ines DietrichJobCoaching, Training & PersonalentwicklungBerliner Straße 145, 14467 PotsdamTel.: 0331-23700672email: id@jobcoaching-jetzt.de Matthias Gehrmanncomveri GmbHSchloßstr. 12, 14467 Potsdam Tel.: 0331-58164922email: gehrmann@comveri.com Andreas ElsnerBer. BetriebswirtBahnhofstr. 37, 03046 CottbusMobil: 0152-53185553 email: beratung@andreas.elsner-cottbus.de Dr. Joachim …