Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop des UV BB und des Arbeitgeberverbandes Lebuserland OPZL am 25.09.20

Die Veranstaltung ist ausgebucht!!!

In Fortführung unseres Projektes „Gelebte Nachbarschaft 2020“ – wirtschaftliche, politische und soziale Aspekte im deutsch-polnischen Grenzgebiet der Euroregion Spree-Neiße-Bober“ laden wir Sie zu unserem ersten Workshop im Jahr 2020 herzlich ein.

25. September 2020 , 10:00 14:00

Thema: Austausch zur Aktivierung der Zugverbindung zwischen den Oberzentren Cottbus und Zielona Góra über die Eurostadt Guben-Gubin

Agenda:

10:00 Registrierung der Teilnehmer
10:30Begrüßung der Teilnehmer durch die Projektpartner
Herr Reinhard Schulze (UV BB), Herr Wiesław Ocytko (OPZL)
10:45Einführung in das Projekt „Wiederbelebung des grenzüberschreitenden Eisenbahnverkehrs als Chance für die Eurostadt Guben-Gubin“
Herr Mahro Bürgermeister Guben, Herr Bartczak Bürgermeister Gubin und Vertreter Marschallamt Zielona Gora
12:45Mittagspause
13:30Wirkungen und Erfahrungen mit der Sonderwirtschaftszone in Polen Sonderwirtschaftszone Kostrzyńsko-Słubicka
Herr Maciej Borowski)
14:00Ende der Veranstaltung

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms Brandenburg-Polen (Wojewodschaft Lubuskie) 2014-2020, „Kleinprojektefonds der Euroregion Spree-Neiße-Bober“, kofinanziert.

Bahnhofstr. 6
03172 Guben, Deutschland
+ Google Karte anzeigen