Alle Artikel mit dem Schlagwort: Netzwerk

Fachkräftesicherung mit dem Unternehmerverband

Die aktuelle Situation bringt anspruchsvolle Herausforderungen mit sich. Die Themen sind vielseitig und erfordern Weitblick. Vor einigen Wochen war es noch der Fachkräftemangel – jetzt werden sich viele Unternehmen von ihren Mitarbeitern trennen oder sie zumindest in Kurzarbeit schicken müssen. Wir als Verband sehen es als unsere Aufgabe, unsere Mitgliedsunternehmen zu unterstützen und im Netzwerk wirkungsvolle Ideen zu entwickeln. Ein großes Thema sind die Gewinnung,  Sicherung und Entwicklung von Fachkräften. Herkömmliche Stellenanzeigen reichen schon lange nicht mehr, um das passende Personal zu finden. Der Verband nutzt und pflegt Kooperationen mit Universitäten, Bildungseinrichtungen und Personalberatern, die in die Zusammenarbeit einbezogen werden und Sie unterstützen. Sie finden ganz neu auf der Verbandseite in der Rubrik Angebote/Jobbörse die Möglichkeit Ihre Stellenangebote zu präsentieren und so bei der Personalsuche unterstützt zu werden. https://uv-bb.de/angebote/jobboerse/ Die derzeit schwierige wirtschaftliche Lage in den Unternehmen könnte durchaus zu strukturellen Veränderungen führen und Entlassungen werden in vielen Fällen nicht zu umgehen sein. Zeigen Sie Ihrem Mitarbeiter einen Weg und bieten Sie die Chance, Unterstützung zu finden und sich in der Situation und beruflich zu …

Mitgliedschaft e.qua im UV BB

Berlin| Der Unternehmerverband Brandenburg-Berlin e.V. hat seit dem 01.02.2020 ein neues Mitglied. Das auch bundesweit aktive Netzwerk e.qua (Netzwerk für Energierückgewinnung und Ressourcenmanagement Wasser/Abwasser) stärkt mit seinen Kompetenzen und Kontakten die Interessen in der Wirtschaftsregion. Die in Berlin und Potsdam ansässige Institution berät kommunale Wasserversorger in den Themen Energie- und Ressourcenmanagement und schlägt Brücken zur Industrie. Dabei vertritt es beide Branchenakteure im politischen und vorpolitischen Raum, sorgt mit seinen Kongressen, Seminaren und Messen für Wissenstransfer sowie effektives Networking und veröffentlicht Fachbeiträge in unterschiedlichsten Medien und Eigenpublikationen. Für seine Mitglieder fungiert e.qua als Vernetzungsinstrument und Marketingplattform. Kommunale Unternehmen werden in Regionalnetzwerken bei der Identifikation und Entwicklung von energetischen Projekten sowie bei der Beantragung von Fördermitteln unterstützt. Profiliert im Bereich HR, entwickelt e.qua darüber hinaus Zukunftskonzepte, mit denen die Wasserwirtschaft (und andere Wirtschaftszweige) dem Fachkräftemangel kurz-, vor allem aber langfristig begegnen können.