Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neues im Arbeitsrecht für Unternehmer und Personalleiter – 26.06.24

26. Juni , 18:00 21:00

Der Unternehmerverband Brandenburg-Berlin e. V. knüpft an seine langjährige, bis zur Pandemie bestehende Tradition arbeitsrechtlicher Veranstaltungen an und lädt Sie am 26. Juni 2024 in Potsdam zum Thema

Referenten:
Rechtsanwalt Wolfgang Matzke
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Personalleiter a. D.,
Geschäftsführer MNB Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH,
Mitglied des Präsidiums des UVBB

Dr. iur. Hans Friedrich Eisemann
Präsident des LAG Brandenburg a. D.

Rechtsanwalt Wolfgang Matzke und Dr. Hans Friedrich Eisemann stellen die für Arbeitgeber
wichtigsten neuen Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts vor, z. B. zu den Themen
Annahmeverzug des Arbeitgebers, Beweiswert von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen
(Krankfeiern bis zum Antritt des neuen Jobs), Videoüberwachung im Unternehmen,
fristlose Kündigung und Weiterbeschäftigung, Dreijahresfrist bei Urlaubsabgeltung und Equal Pay
bei Zeitarbeit sowie zu den Themen Arbeitszeit, Befristung, Urlaub und Kündigung sowie
betriebliche Übung vor.

Ferner werden neue gesetzliche Regelungen besprochen, die z. B. die telefonische
Krankschreibung, Whistleblower-Meldestellen und den verringerten Anspruch auf Kinderkrankengeld betreffen.

Bringen Sie sich auf den aktuellen arbeitsrechtlichen Stand, tauschen Sie sich mit den Referenten
und anderen Unternehmern aus und lassen den Abend mit einem Glas Wein ausklingen.

Einladung

Anmeldung

Foto: pixabay

Friedrich-Ebert-Straße 8 (Wilhelmgalerie)
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
Google Karte anzeigen